Sieh auf zu den Sternen. Gib Acht auf die Gasse.

Wilhelm Raabe gemalt von Wilhelm Immenkamp 1911

Wilhelm Raabe gemalt von Wilhelm Immenkamp 1911

Heute gibt es einen kleinen Exkurs in die deutsche Literaturgeschichte, denn heute jährt sich der Todestag von Wilhelm Raabe zum hundertsten Mal. Der deutsche Schriftsteller und Maler mit dem passenden Pseudonym Jakob Corvinus (* 8. September 1831 in Eschershausen; † 15. November 1910 in Braunschweig) war einer der wichtigsten Vertreter des sogenannten poetischen Realismus. Besonders bekannt wurde er für seine gesellschaftskritischen Erzählungen, Novellen und Romane.

Tags: ,

Bitte kommentiere diesen Artikel